Sommerfest der 1.000 Möglichkeiten

Ein städteübergreifendes Fest mit viel Spiel, Sport und Spaß lockt am 22. Juni auf das Gelände der Neuen Zeche Westerholt:

Der Karnevalsverein „Die Jecken vom Pütt“ aus Hassel organisiert das 3. Sommerfest gemeinsam mit dem SUS Bertlich 1945, der den 2. Zechenlauf über das Zechengelände startet, und mit der Entwicklungsgesellschaft Neue Zeche Westerholt.

Schon um 10 Uhr gibt’s einen Flohmarkt „Hempels Erben räumen auf – Gutes von gestern“, offiziell eröffnet wird das Sommerfest um 14 Uhr von Gelsenkirchens Oberbürgermeisterin Karin Welge und Hertens 1. stellvertretenden Bürgermeister Jürgen Grunwald. Dann erwartet Besucher:innen von Hüpfburg, Fußball und Leichtathletik über Kinderschminken bis hin zu einem bunten Bühnenprogramm der Akteure der mitwirkenden Vereine viel Vergnügen bei hoffentlich schönem Wetter.

10 verschiedene Unternehmen aus den Quartieren werden sich außerdem den Besucher:innen präsentieren und ein kleines Gewinnspiel veranstalten – Sie dürfen gespannt sein.

Wir freuen uns auf ein fröhlich-buntes Fest!

Datum

22 Jun 2024

Uhrzeit

14:00 Uhr - 19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Neue Zeche Westerholt
Egonstraße 10, 45896 Gelsenkirchen